Nadine Hofmann

Als Mutter des Enkelsohnes von Dieter Lamontain bin ich seit nunmehr fast 20 Jahren mit dem Familienunternehmen Lamontain Bestattungen vertraut und verbunden. 2018 bin ich hauptberuflich in den Familienbetrieb gewechselt und arbeite im gesamten Tätigkeitsfeld einer Bestatterin mit.

Ich stehe Ihnen in allen Fragen und Wünschen rund um die Bestattung und dem damit verbundenen Abschied beratend zur Seite. Sei es für Sie als Hinterbliebener oder wenn Sie selbst eine Bestattungsvorsorge planen.

Durch die jahrelange Arbeit in der Gerontopsychiatrischen und Palliativen Betreuung im Pflegeheim und als ausgebildete Sterbebegleiterin, ist mir der Bereich Sterben, Abschied, Tod und Trauer mehr als nur bekannt. Viele Jahre hatte ich es mir zur persönlichen Aufgabe gemacht, den mir anvertrauten, zu betreuenden Menschen einen würdevollen letzten Lebensabschnitt zu ermöglichen und Menschen beim nahenden Sterben liebevoll zu begleiten.

So gilt nun diese vorausgegangene Erfahrung und Fürsorge, ihrem verstorbenen Angehörigen für seinen letzten Weg, aber auch Ihnen, um Sie in Ihrer Trauer um den Verlust nicht alleine zu lassen. Eine einfühlsame Betreuung und Beratung, sowie die Umsetzung ihrer Vorstellungen, für eine Abschiednahme, sind mir eine Herzensangelegenheit

Durch meine kaufmännische Erstausbildung zur Industriekauffrau arbeite ich auch im kaufmännischen und verwaltenden Bereich, dies hilft, Ihnen den zugesicherten Rundum-Service zu garantieren.

  • Lamontain Bestattungsunternehmen
  • Conringstraße 31
  • D-38350 Helmstedt
  • Tel.: +49 5351 34144
  • Fax: +49 5351 33035
  • E-Mail: info@lamontain-bestattungen.de
© 2021 Lamontain Bestattungsunternehmen | Webdesign & Webentwicklung: Kompaktdesign